Impressum

Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG,
Sitz und Geschäftsanschrift: Dorfstraße 7, 85653 Großhelfendorf, Deutschland,
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München, HRA 94160,
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE266352212

gesetzlich vertreten durch ihre persönlich haftende Gesellschafterin Fritzmeier Umwelttechnik Verwaltungs GmbH,
Dorfstraße 7, 85653 Großhelfendorf,
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München, HRB 180 387,

letztere endvertreten durch ihre Geschäftsführer Ursula Fritzmeier und Christian Elmauer,
geschäftlich ansässig Dorfstraße 7, 85653 Großhelfendorf,
Telefon +49 8095 87339 0,
Telefax +49 8095 87339 472,
E-Mail: umwelt(at)fritzmeier.com

Haftungsausschluss / Disclaimer
Die Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG ist als Inhaltsanbieter nach §5 Abs. 1 des Teledienstgesetzes vom 22. Juli 1997 (TDG) für die „eigenen Inhalte“, die zur Nutzung bereitgehalten werden,nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese fremden Inhalte ist Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG nur dann verantwortlich, wenn Fritzmeier-Group online von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positiv Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs. 2 TDG). Bei „Links“ handelt es sich allerdings stets um „lebende“ (dynamische) Verweisungen. Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG ist aber nach dem TDG nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die aus diesem Angebot verwiesen wird, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn festgestellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem ein Link bereitgestellt wurde, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslösen kann, wird der Verweis auf dieses Angebot aufgehoben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.

Sehr geehrte Geschäftspartner,

die Fritzmeier Gruppe ist Opfer eines kriminellen Cyberangriffes geworden. Unsere IT-Systeme sind standortübergreifend betroffen.

Allerdings sind große Teile unserer Produktion nach wie vor arbeitsfähig und laufen derzeit im Notbetrieb.

In unserer Erreichbarkeit sind wir aktuell jedoch noch stark eingeschränkt. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Behebung der Situation und haben hierfür auch professionelle, externe Unterstützung hinzugezogen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis sowie Ihre Unterstützung.

Geschäftsleitung Fritzmeier Gruppe

Hinweis schließen